Sonntag, 28. Juli 2013

Riesen MUA-Haul & Review

Heute soll es um unsere erste Bestellung bei MUA / Make Up Acadamy gehen.
Wie es dazu kam? Wie so selten haben wir youtube durchstöbert und sind dabei über eine MUA Review gestolpert. Nachdem wir uns wieder berappelt hatten :-) und die Review durchweg positiv war haben wir uns die Seite www.muastore.co.uk mal genauer angeschaut. Und was sollen wir sagen? Es wurde eine kleine Großbestellung.


Bestellt haben wir Sonntag den 07.07. am späten Abend und auch gleich via Paypal gezahlt. Zu unserer Überraschung ist die Lieferung schon Samstag den 13.07. gekommen. Bei einigen Bloggern/Youtubern hatten wir mitgekriegt das die Lieferung gerne mal 10-14 Tage dauert. Um so mehr hatten wir uns gefreut. :-)
Und so haben wir uns gleich über das Päckchen her gemacht.


 Da wir kleine Lippenstiftfreaks sind haben wir uns auf gut Glück einfach mal alle vorrätigen Lippenstifte (3,8g für 1 £ ) bestellt. 14 von 16 Shades zieren jetzt unser Badezimmer.




Zu unserem Glück wurden wir nicht enttäuscht. Sobald sie wieder vorrätig sind werden wir uns auch noch die letzten zwei Shades die noch fehlen zulegen. Die Farben sind wirklich schön, deckend und sie fühlen sich wirklich gut auf den Lippen an. Auch können wir uns über die Haltbarkeit nicht beschweren. Sie sind im Auftrag schön cremig, verlaufen nicht und hinterlassen kein trockenes Gefühl auf den Lippen.



Zu unserer Überraschung haben wir festgestellt das sich am Lippenstiftboden ein kleines abschraubbares Döschen mit der jeweiligen Lippenfarbe befindet.


Bei den Lipglossen waren wir schon ein wenig vorsichtiger und haben zum Testen erst einmal nur einen bestellt, den Intense Gloss in der Farbe Kiss and Tell. 5,1 ml haben 2 £ gekostet.



Auch er ist sehr gut pigmentiert und deckt und fühlt sich auf den Lippen nicht so klebrig an wie manch anderer Lipgloss.
Auch hier: Weitere Farben werden folgen.

Weiterer Bestandteil unserer Bestellung waren Nagellacke.

  
 Die Farben und Verpackung sehen den Essie Lacken verblüffend ähnlich. Jedoch sind sie ein wenig kleiner und günstiger. 6,2ml kosten hier 1£ .



Alle Lacke sind im zweiten Auftrag deckend, wobei man bei Bright Coral und Plum Noir auch auf eine zweite Schicht verzichten könnte.
Die Lacke lassen sich sehr leicht auftragen und trocknen überraschend schnell. Für unsere Verhältnisse haben sie auch sehr lang gehalten.
3x dürft ihr raten – auch hier werden noch weitere folgen.

Eine Sache mit der wir uns noch nicht auskannten und sie aber mal testen wollten war der Bronzer. Bestellt haben wir in in Shade 3. 5,7g für 1£

 
 Was sollen wir dazu jetzt sagen? Wir kennen uns mit dem Thema noch nicht wirklich aus. Deckend ist er, die Farbabgabe ist zufriedenstellend. Versucht zu bronzen haben wir jetzt zwei mal und waren doch recht zufrieden damit.

Ebenfalls noch nicht im Alltag getestet wurde der Liquid Eyeliner Shade 1 – Grün 3,1 ml für 1£.


 Mit dem Pinsel kann man sehr einfach schmale und etwas dickere Linien ziehen. Er liegt auch gut in der Hand und auch die Deckkraft war gut.
 

Desweiteren haben 3 Intense Colour Eyeliner Pencil in den Farben Bright Orange, Turquoise und Royal Blue für je 1£ ihren Weg zu uns gefunden.


Mit der Pigmentierung, Haltbarkeit und Deckkraft waren wir zufrieden. Von der Qualität her kann man sie mit Essence Kajalstiften vergleichen.


 Als kleines Extra hat jeder Eyeliner Pencil im Deckel seinen eigenen Spitzer.



Zum Lidschatten testen haben wir uns für die Pearl Eyeshadows Shade 6 und 8 entschieden. 2 g kosten jeweils 1£ .


Die Pigmentierung hat uns positiv überrascht. Der Eyeshadow ist deckender als erwartet. Der Auftrag ist auch sehr einfach. Sie fühlen sich leicht cremig an.


Die Entscheidung welche der vielen angebotenen Eyeshadow Paletten wir testen fiel uns relativ schwer. Es ist wirklich eine große Auswahl vorhanden. Geworden ist es am Ende die Heaven and Earth Palette. Sie beinhaltet 12 verschiedene Erdtöne von je 0,8g. Die gesamte Palette kostet 4£. Und ist ihr Geld alle mal wert.


Die Farben haben wieder eine super Pigmentierung sind deckend und lassen sich super auftragen.


 Es wird auf jeden Fall nicht unsere letzte Palette bleiben.

MUA bietet regelmäßig Aktionen an. Zu der Zeit als wir bestellt haben konnte man wenn man für mindestens 25£ einkauft und einen bestimmten Code eingibt den sogenannten MUA Reward bestellen.
Dieser beinhaltete die folgenden Dinge:


Das Lipstick Trio Temptress haben wir noch nicht getestet und bisher nur kurz geswatcht. Die Farben scheinen jedoch deckend zu sein. Das Trio kostet 2,50£


Die Kiss Proof Lipstain Stifte sind bisher auch nur geswatcht worden. Bisher hat uns der Geruch noch davon abgehalten sie auf den Lippen testen zu wollen. Die Kissproof Lipstain Stifte kosten normalerweise 3£ pro Stift.


Der blaue Gel Eyeliner Tribe ist bisher einmal getestet worden. Der Auftrag stellte sich ein bisschen schwierig dar da der Pinsel doch recht dick ist und ein bisschen ausfranzt. Mit einem normalen Geleyelinerpinsel sollte das aber kein Problem mehr darstellen. Die Haltbarkeit ist wirklich gut. Der Gel Eyeliner kostet eigentlich 3£.


Bei den Nagellacken handelt es sich um den Mystical Gliternails – Seahorse und Mermaid und den Fairy Dust Nails – Purple Mist. Die Lacke kosten bei 6,8ml jeweils 2,50£


Das Bild zeigt die Nagellacke nach dem Auftrag von einer Schicht.

Auch mit dabei war ein Shimmer Kiss Bronzer. Für 3£. Auch dieser ist bisher nicht benutzt und nur geswatcht worden. Für unseren Geschmack schimmert er einfach zu viel.


Und zu guter Letzt die GLAM Textured Lashes für 2£


Auch diese sind noch unbenutzt da es noch keine Gelegenheit gab sie zu tragen.

Eigentlich sollte noch ein Trio Eyeshadow für 2,50£ dabei sein. Dieser hat in unserer Bestellung leider gefehlt. Dafür waren 2 von diesen Lipstick Trios dabei.

Alles in allem haben wir durch diesen Gutschein Artikel im Wert von 26,50£ gratis dazu bekommen. Wirklich eine super Aktion von MUA.

Unsere Bestellung hat mit Versand insgesamt 36,95£ gekostet. Zwei Artikel die wir bestellt hatten waren leider nicht mehr Lieferbar. Das Geld haben wir sofort via Paypal zurückerstattet bekommen.

MUA hat uns auf jeden Fall überzeugt und 2 neue Stammkunden gewonnen. Die nächsten Artikel warten schon auf der Wunschliste.


Fazit: Eine Bestellung lohnt sich!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen